Institut für Banking und Finance

Das Institut für Banking und Finance (IBF) der Universität Zürich (1969 als Institut für schweizerisches Bankwesen gegründet) verfügt über breite fachliche Kompetenzen in den vier Kernbereichen Banking, Corporate Finance, Financial Economics und Quantitative Finance.

Auf Interdisziplinarität in Forschung und Lehre wird grossen Wert gelegt. Das IBF bietet Wissensvermittlung auf höchstem Niveau an und hat zudem ein Weiterbildungsprogramm entworfen, das den Bedürfnissen berufstätiger Personen gerecht wird.

Mit 20 Professuren und über 130 Mitarbeitenden gehört das Institut für Banking und Finance zu den führenden Finance Departments im deutschsprachigen Raum.


Unsere Kontaktdaten

Institut für Banking und Finance

Plattenstrasse 14
8032 Zürich
Schweiz

Tel: +41 44 634 29 51 (für generelle Auskünfte)

Für spezifische Auskünfte wählen Sie bitte die Nummer des entsprechenden Lehrstuhlsekretariates.

Fax: +41 44 634 49 03

E-Mail: @ofnibf.uzh.ch

Digitale Visitenkarte (.vcf)

 

Unsere Büroräumlichkeiten verteilen sich auf sechs Gebäude:

Plattenstrasse 14, 8032 Zürich (3. Stockwerk)
Plattenstrasse 22, 8032 Zürich
Plattenstrasse 30, 8032 Zürich
Plattenstrasse 32, 8032 Zürich
Andreasstrasse 15, 8050 Zürich
Schanzeneggstrasse 1, 8002 Zürich (CUREM)

 

Die Bürobezeichnungen der einzelnen Mitarbeiter unseres Institutes sind im Telefon- und Emailverzeichnis der Universität Zürich zu finden.