Unternehmensberichterstattung und Corporate Governance (Value Reporting and Corporate Governance) (S)

Diese Veranstaltung wird im HS18 angerechnet

Inhalt

Das Institut für Banking und Finance untersucht seit 1999 jährlich die freiwillige Berichterstattung Schweizer Unternehmen im Rahmen des Geschäftsberichte-Ratings. In einer Zusammenarbeit mit der ZHDK und einer Fachjury werden jedes Jahr die besten Geschäftsberichte ausgezeichnet und in der BILANZ veröffentlicht (www.geschaeftsberichte-rating.ch). 

Im Rahmen dieses Seminars kannst du einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung des Value Reportings in der Schweiz leisten. Die Seminarteilnehmer bewerten innerhalb von rund zwei Wochen Geschäftsberichte und Investor-Relations-Auftritte, erstellen ein Factsheet (1 Seite pro Teilnehmer) und erhalten einen Einblick ins Thema Value Reporting und Investor Relations in der Schweiz. 

Voraussetzungen

Interesse an Geschäftsberichten bzw. dem Thema Unternehmenskommunikation sollte vorhanden sein.

Wichtige Informationen

Das Seminar findet vom 25. Juni bis zum 6. Juli 2018 statt.

Während der Seminarzeit kann an weiteren Prüfungen teilgenommen werden! Die Teilnehmer werden für die Prüfungszeit freigestellt und die Arbeitszeiten im Seminar können flexibel angepasst werden. 

Das Seminar findet im Hauptgebäude der UZH in der Rämistrasse 71 statt (der Raum wird noch bekannt gegeben). Es kann in den Töpfen BF1 (RVO16) bzw. BF 2(RO04) oder BWL 2 im HS18 angerechnet werden.

Bewerbung

Folgende Bewerbungsunterlagen bis zum 29. Mai 2018 an Dr. Sascha Behnk (@knheb.ahcsasbf.uzh.ch) senden (kein Motivationsschreiben erforderlich!):

  • Kurzer Lebenslauf
  • Leistungsausweis
  • Aktuelle Kurswahl, ggf. mit Angabe der Klausurtermine während der Seminarszeit

Seminar 3941

VVZ

Course Outline

Details

Dieses Seminar wird im HS18 angerechnet.