Banking & Finance TALK

A Tale of Two Financial Cycles: Domestic and Global

Keynote speaker: Dr. Claudio Borio, BIZ
Moderator: Prof. Steven Ongena, IBF / SFI
Dienstag, 19. November 2019; 18:15 - 19:30 Uhr
Der Anlass ist in englischer Sprache.

Biographie
Dr. Claudio Borio
 ist Leiter der Währungs- und Wirtschaftsabteilung der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ). Er ist zudem seit 1987 in verschiedenen Führungspositionen bei der BIZ tätig, u.a. als Direktor für Forschung und Statistik, sowie als Sekretariatsleiter des Ausschusses für das weltweite Finanzsystem und des früheren Gold- und Devisenausschusses (dem heutigen Märkteausschuss). Dort werden unter anderem Fragestellungen im Zusammenhang mit der Finanzstabilität und der Funktionsfähigkeit der Märkte untersucht.

Von 1985 bis 1987 arbeitete Dr. Claudio Borio als Ökonom bei der OECD in der Abteilung für Wirtschaft und Statistik (Fachbereich Länderstudien). Zuvor war er als Dozent und Research Fellow am Brasenose College der Universität Oxford tätig. Dort promovierte Dr. Claudio Borio in Wirtschaftswissenschaften (DPhil in Economics), und veröffentlichte seither zahlreiche Studien zu den Themen Geldpolitik, Bankwesen, Finanzen und zu Fragen der Finanzstabilität.